Eine Möbelspedition mit Erfahrung.

Geschichte

Dachser & Kolb ist ein modernes und erfahrenes Umzugsunternehmen, das seit über 55 Jahren weltweit Umzugsleistungen erfolgreich durchführt.

 
In der Dachser & Kolb Unternehmenskultur sind wichtige traditionelle Werte verankert, welche die Basis für zeitgemäßes und zukunftsorientiertes Wirtschaften und Arbeiten darstellen. Das Gefühl für Menschen und die Leidenschaft für Bewegung, das hohe Maß an Sorgfalt und Perfektion sind das Geheimnis unserer Beständigkeit und unseres Erfolges.

Dachser & Kolb Umzugslogistik ist heute europa- und weltweit durch hochqualifiziertes und geschultes Fachpersonal, ein umfassendes Serviceangebot und einen innovativen Fuhrpark ein leistungsstarker Dienstleister und Partner im Umzugs- und Transportwesen.

Die 2000er Jahre
2016
Dachser & Kolb erweitert sein Geschäftsfeld interkontinentale Umzugslogistik um die weltweite Kooperation bei Luft- und Seefrachten mit DACHSER.
2015
Das Geschäftsfeld B2C-Logistics erweitert das Angebot um die Baustellenlogistik. Das Geschäftsfeld Geschäftsumzug wird in Kempten zentralisiert und ausgebaut.
2014
Dachser & Kolb feiert seinen 55. Geburtstag. Das Geschäftsfeld interkontinentale Umzugslogistik wird zentral an den Standort Koblenz verlagert. 
2013
Eröffnung der Niederlassungen München, Köln, Hannover, Hamburg und Leipzig.
2012
Eröffnung der Niederlassungen Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) und Frankfurt (Hessen).
2010
Ausbau der Zentrale Kempten zur zentralen Disposition. Mit Zentralisierung der Geschäftsbereiche Geschäftskunden und interkontinentaler Umzug baut Dachser & Kolb das Dienstleistungsangebot aus.
2009
50 Jahre Dachser & Kolb: Im Juli feiern das Unternehmen und seine Kunden das große Firmenjubiläum. Mit einem neuen Erscheinungsbild und Motto („kommt gut an“) geht es in die Zukunft. Die Farbwelt des Unternehmens wandelt sich von Rot-Weiß zu Blau-Weiß und prägt fortan das Markenbild. Darüber hinaus wird der Fuhrpark komplett erneuert und um Wechselbrücken erweitert.
2007
Die Niederlassung Ravensburg wird weiter ausgebaut und modernisiert.
2006
Das Dienstleistungsangebot wächst mit dem Ausbau des Geschäftsbereichs Elektrogroßgeräte.
2001
Dachser & Kolb baut die Geschäftsbereiche Neumöbellogistik und Einbauküchen weiter aus.
2000
Mit der Modernisierung des Standortes Kempten zum Verteilerzentrum beziehungsweise Umschlagslager erfolgt eine erneute Weichenstellung für eine Ausweitung von Umzugsdienstleistungen und Kundenservices.
70er, 80er und 90er Jahre
1993
In der Niederlassung Kempten wird die Verwaltung zur Zentrale der Umzugslogistik ausgebaut.
1984
Zum 25-jährigen Betriebsjubiläum gruppieren sich um die Betriebsstellen Kempten, Wangen und Ravensburg die Kontakt- und Annahmestellen in Konstanz, Friedrichshafen, Lindau, Sonthofen und Kaufbeuren. Diese werden oft in Bürogemeinschaft mit der Dachser Spedition betrieben.

Der Fuhrpark umfasst sechs Lkw und drei Anhänger. Dachser & Kolb beschäftigt jetzt 30 Mitarbeiter, darunter besonders geschultes Fachpersonal.

1971
Auf den stetig steigenden Bedarf und die immer stärkere Marktposition im Allgäu  und im östlichen Bodenseegebiet  reagiert Dachser & Kolb mit der Übernahme der Firma Rebstein Nachf. In Ravensburg öffnet eine weitere Betriebsstelle die Tore.
Die Anfangsjahre
1962
Anschaffung eines ersten Möbel-Lkw.
1959
Gemeinsam mit dem Memminger Möbelspediteur Georg Kolb gründet Thomas Dachser die Dachser & Kolb Möbelspedition mit Sitz in Wangen , Baden-Württemberg. Der Fahrzeugpark besteht zunächst nur aus einem Möbelwagenanhänger mit integrierter Personenkabine für die Umziehenden.

Nach kurzer Anlaufzeit eröffnet das junge Unternehmen bereits eine zweite Betriebsstelle in Kempten, Bayern, die zu einem bedeutenden Träger des Unternehmens wird. 

VERWANDTE THEMEN:

Copyright © 2017 Dachser & Kolb GmbH & Co. KG . All rights reserved.
http://www.dachser.com/ul/de/Geschichte_671.htm
Standorte Dachser & Kolb
Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner oder die Adresse einer unserer Niederlassungen oder Partner.