Kundenberichte, News und Angebote.

11.11.2020
Spezialtransport einer Druckmaschine

Unsere Spezialisten für Geschäftsumzüge haben einen Kunden dabei unterstützt, seine Druckmaschine sicher zu verladen und zum Käufer ins Ausland zu transportieren. Für diesen internationalen Spezialtransport hat DACHSER & KOLB flexibel mit dem Bau einer temporären Rampe reagiert.
Die knapp zwei Tonnen schwere Druckmaschine wird von der temporären Palletenrampe zur Verladestelle transportiert

Sonderlösungen für außergewöhnliche Transporte, das macht den Möbelspezialisten von DACHSER & KOLB besonders Spaß. „Eine Herausforderung wie diese ist nicht alltäglich und natürlich macht es Freude, den Kunden bei seinem besonderen Projekt zu begleiten. Wir haben den Transport dieser übergroßen Druckmaschine individuell geplant und durchgeführt. Eben auf die Bedürfnisse des Kunden und die Gegebenheiten vor Ort zugeschnitten“ hat sich Projektleiter Torsten Mahler gerne dieser Herausforderung gestellt. Bei solchen speziellen Transporten ist Fingerspitzengefühl, eine gute Planung und durchdachte Arbeit zwingend von Nöten. Für das Objektumzüge-Team bei DACHSER & KOLB kein Problem: Für das Verladen einer Druckmaschine haben die Mitarbeiter dafür aus 80 Paletten eine Rampe angebaut, um die doch sehr unhandliche Maschine sicher und schadenfrei von der Produktionshalle auf den LKW zu bekommen. Nach dem Aufbau der Rampe als Verlängerung für den Hallenvorsprung wurden auf die Paletten Holzplatten gelegt, um die 1,6 Tonnen schwere Maschine aus der Halle schieben zu können. Nachdem die Männer mit Muskelkraft die 5,98 Meter breite und 1,84 hohe Druckmaschine auf das Podest gerollt haben, konnte die Maschine mit Hilfe eines 8-Tonnen-Gabelstaplers von der Rampe gehoben und zur Verladestelle gebracht werden.

Bei dieser Speziallösung für extra schwere und lange Güter war eine exakte Planung im Voraus sowie genaueste Arbeit gefragt. Denn viel Platz war sowohl beim Transport aus der Halle als auch beim Verladen links und rechts jeweils nicht mehr übrig. Als die Druckmaschine bereits auf dem Weg nach Holland war, wurde die Rampe kurzerhand wieder abgebaut und nichts auf dem Gelände sah mehr aus, als ob hier vor kurzem noch eine Maschine dieser Größe verladen wurde.

Copyright © 2020 Dachser & Kolb GmbH & Co. KG . All rights reserved.
http://www.dachser.com/ul/de/Spezialtransport-einer-Druckmaschine_3043.htm